Ev. Kita St. Michaelis Lüneburg, Foto: C. George
Fachberatung Kindertagespflege Lüneburg, Foto: fotolia
Ev. Kita Reppenstedt, Fotos: C. George

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Ev. Kitaverbandes Lüneburg

Waldgruppe "Wölfe" in Neetze

Seit dem 1. September 2020 hat der Ev. Kindergarten Neetze eine Waldgruppe als Außenstelle. Täglich von 8 bis 14 Uhr erleben bis zu 15 Kinder mit zwei Fachkräften Bildung, Erziehung und Betreuung mitten in der Natur. Die natürliche Umgebung des Waldes mit den dort vorhandenen Naturmaterialien bietet unzählige Spielanreize, um die Anforderungen an den Bildungsauftrag durch das Niedersächsische Kindertagesstätten Gesetz zu erfüllen. Zugleich entwickeln die Kinder ein besonders achtsames Verhältnis zur Schöpfung und ihre seelische und körperliche Gesundheit wird gestärkt.

Betreuung in unseren Kitas ab August 2020

Wir freuen uns, dass wir die Kinder ab sofort wieder im normalen Umfang bilden, betreuen und begleiten können! Dies gilt, solange es keinen deutlichen Anstieg der Covid-19-Infektionszahlen gibt.
Bitte beachten Sie:
- Kinder und Erwachsene, die Kontakt mit einer mit Covid-19 infizierten Person hatten, dürfen die Einrichtung nicht besuchen.
- Kranke Kinder werden selbstverständlich nicht betreut
- Aufenthalt auf dem Kita-Gelände für externe Erwachsene nur mit Mund-Nasen-Schutz und mit 1,5 Meter Abstand
- Beiträge für Kita und Essensgelder werden normal fällig

Im Kostüm zum Zertifikat

28 Sprachfachkräfte wurden in diesem Jahr in Kooperation des Ev. Kitaverbandes mit dem Bildungswerk Ver.di ausgebildet. Damit sind in allen unseren Kitas mindestens zwei Sprachfachkräfte qualifiziert, die das Wissen um alltagsintegrierte Sprachbildung ins Team tragen.
Mitten im zweiten Lehrgang mussten wegen Corona alle Präsenztermine gestrichen werden. Wir fanden jedoch schnell die Lösung, per Videokonferenz die Fortbildung zum Abschluss zu bringen - mit vollem Erfolg. Sogar die Eigenleistungen der Teilnehmerinnen wurden schließlich am Bildschirm in ganz kreativen und überraschenden Formaten präsentiert: im Kostüm oder als Video, interaktivem Ratequiz oder Erzähltheater.
Deutlich wurde: wir alle stellen uns aktuellen Herausforderungen und machen das Beste daraus!
 

Schön, dass Sie sich für uns und unsere 14 evangelischen Kitas in Hansestadt und Landkreis Lüneburg und die Fachberatung Kindertagespflege interessieren! In unseren Einrichtungen werden über 1.000 Kinder in Krippen-, Kindergarten- und Hortgruppen betreut und in ihrer Entwicklung individuell, zugewandt und wertschätzend begleitet.

Als Kindertagesstättenverband unterstützen wir die Kitas bei pädagogischen Fragen, ihrer Qualitätsentwicklung und bei der Verwaltung, um den Einrichtungen Raum für ihre gute Arbeit mit den Kindern vor Ort zu geben, denn:

Kleine Menschen brauchen große Aufmerksamkeit!

Wir stellen das Kind mit seiner individuellen Entwicklung, seinen Bedürfnissen und seiner Familiensituation in den Mittelpunkt unserer pädagogischen Planung und Arbeit. Die Betrachtung einer Situation erfolgt zunächst grundsätzlich aus der Perspektive der Kinder und leitet unser Handeln.

Auf einen Blick

Kontakt

Schießgrabenstraße 10-11
21335 Lüneburg

Tel.: 04131 . 20 77-26
Fax: 04131 . 20 77-41

E-Mail: dagmar.oertzen@evlka.de

Logo

Konto

Sparkasse Lüneburg
IBAN DE96 2405 0110 0000 0002 16
BIC NOLADE 21 LBG