Ev. Kita St. Michaelis Lüneburg, Foto: C. George
Fachberatung Kindertagespflege Lüneburg, Foto: fotolia
Ev. Kita Reppenstedt, Fotos: C. George

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Ev. Kitaverbandes Lüneburg

Qualifizierung zur Integrationsfachkraft

10 Mitarbeitende unserer evangelischen Kitas nehmen Teil an der Fortbildung "Integrative Erziehung und Bildung in Tageseinrichtungen für Kinder im Kontext inklusiver Bildungsprozesse" beim Bildungswerk ver.di. Zwischen dem 22.03.2021 und dem 20.05.2022 lernen die Erzieher:innen in 304 Unterrichtsstunden die wesentlichen Grundlagen integrativer und inklusiver Erziehung und Bildung kennen und erhalten nach einer Prüfung ein Zertifikat als heilpädagogische Fachkraft. Gefördert wird diese Fortbildung durch die EU und den Europäischen Sozialfonds.

Neuer betriebswirtschaftlicher Geschäftsführer

Seit 1. März 2021 ist Uwe Brunken als neuer betriebswirtschaftlicher Geschäftsführer des Ev.-luth. Kitaverbands in Lüneburg tätig. Er ist Nachfolger von Marita Schwarzer, die bald in den Ruhestand geht. Herr Brunken ist Diakon und Betriebswirt und war viele Jahre als Projektmanager im Ev.-luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg tätig. Dort hat er in Organisationsentwicklungs- und Fundraisingprojekten u.a. bei der Entwicklung der Kita-Abteilung mitgewirkt. Wir freuen uns über die vielfältigen Kompetenzen die Herr Brunken in den Kitaverband mitbringt!

Kitas leisten Großes für die Kleinen

Die Mitarbeitenden in den Kitas erleben derzeit eine unruhige See. So wie die Jünger auf dem See Gethsemane. Jesus beruhigte den Sturm und sagte: "Ich bin bei euch, habt keine Angst!"
Als Erinnerung daran und als Stärkung und Beruhigung für die Mitarbeitenden hat Pastorin Barbara Grey allen Kitas ein solches Schiff mit einem passenden Text zukommen lassen.

Außerdem erhält jede Kita vom Kitaverband als Dankeschön einen Präsentkorb: Mit unerschöpflicher Kreativität schaffen die Mitarbeitenden den Kindern in einer Zeit großer Verunsicherung einen geschützten Raum. Hier können die Kinder einfach Kind sein, unbeschwert spielen, lernen und die Welt entdecken, weil für Geborgenheit und Sicherheit gesorgt wird.

"Danke, dass Sie alle Ihr Bestes geben und weiterhin die Kinder konsequent in den Mittelpunkt stellen."

Schön, dass Sie sich für uns und unsere 14 evangelischen Kitas in Hansestadt und Landkreis Lüneburg und die Fachberatung Kindertagespflege interessieren! In unseren Einrichtungen werden über 1.000 Kinder in Krippen-, Kindergarten- und Hortgruppen betreut und in ihrer Entwicklung individuell, zugewandt und wertschätzend begleitet.

Als Kindertagesstättenverband unterstützen wir die Kitas bei pädagogischen Fragen, ihrer Qualitätsentwicklung und bei der Verwaltung, um den Einrichtungen Raum für ihre gute Arbeit mit den Kindern vor Ort zu geben, denn:

Kleine Menschen brauchen große Aufmerksamkeit!

Wir stellen das Kind mit seiner individuellen Entwicklung, seinen Bedürfnissen und seiner Familiensituation in den Mittelpunkt unserer pädagogischen Planung und Arbeit. Die Betrachtung einer Situation erfolgt zunächst grundsätzlich aus der Perspektive der Kinder und leitet unser Handeln.

Auf einen Blick

Kontakt

Schießgrabenstraße 10-11
21335 Lüneburg

Tel.: 04131 . 20 77-26
Fax: 04131 . 20 77-41

E-Mail: dagmar.oertzen@evlka.de

Logo

Konto

Sparkasse Lüneburg
IBAN DE96 2405 0110 0000 0002 16
BIC NOLADE 21 LBG